Das BVVG-Seenpaket


Naturschutz Brandenburg: Kleiner Schmielensee, Falkenhagen© Thomas Lüdicke, 2007


Die BVVG (Bodenverwertungs- und -verwaltungsGmbH) ist als Unternehmen des Bundes für die Verwaltung, Verpachtung und den Verkauf von Flächen, die ehemals DDR-Flächen waren, im Gebiet der neuen Bundesländer zuständig. 2012 konnten 65 Seen durch das Land Brandenburg gekauft werden. Diese sollen nun abgegeben werden, wobei die Kriterien für die Weitergabe derzeit noch unklar sind. Die Naturschutzbeiräte plädieren für eine möglichst umfangreiche naturschutzfachliche Sicherung der Seen.

Dokumente und Links zum Thema



Zurück zu den Themen und Downloads.

Naturschutz Brandenburg: Bvvg-Seenpaket